[These 14] Jesus – eine Person of Color!

Icon Thesendiskussion

Um die Diakonie langfristig diverser aufzustellen und ein modernes Selbstbild zu entwerfen, braucht es eine theologische Herleitung.

Als Kirche und Diakonie wollen wir Orte sein, an denen Vielfalt gelebt wird. Damit dies gelingt, bedarf es einer Theologie, die Diversität und christliche Identität zusammendenkt. Teil davon ist die Erkenntnis, dass Christus selbst eine Person of Color war.

 

Was denken Sie dazu? Kommentieren Sie diese These und lassen Sie uns Ihre Meinung wissen!

 


Diese These wurde auf Basis des regionalen Workshops "Diversität" formuliert. Einen Kurzbericht des Workshops finden Sie in unserem Strategie-Blog.

 

 

Kommentare (1)

Kommentare können Sie nur abgeben, wenn Sie angemeldet sind.

Wilfried Knorr

ID: 46 15.08.2021 10:30

Sehr schön gegen eingedeutschte Jesusbilder formuliert… dazugehören würde für mich auch, dass Jesus gegen jede Diskrimierungen der Geächteten und Ausgegrenzten seiner Zeit aufgestanden ist…